Unsere Hotline: 036761 / 52018 kostenloser Versand in DE hochwertige Produkte langjährige Erfahrung über 150.000 zufriedene Kunden

Wie ermittle ich die richtige Größe meiner Teichfolie??

 

Für die Ermittlung der richtigen Folie für ihren Teich benötigen Sie weder Komplizierte Formeln oder besondere Gerätschaften. Wir zeigen ihnen hier Sie die Foliengröße ganz einfach ermitteln können:

Ein Fehler der oft gemacht wird ist der Versuch die Folienmaße mit einem Zollstock auszumessen. Das geht fast immer schief, da man die Konturen nicht ausmessen kann und hier schätzen muss, was immer gefährlich werden kann. Sehr schnell wählt man die Folie zu klein oder hat unnötig viel Verschnitt, weil man Sie viel zu groß gewählt hat.

Für unsere Methode benötigen Sie nur ein Bandmaß, oder sollten Sie kein Bandmaß zur Hand haben können Sie auch eine Schnur verwenden. Nun vermessen Sie Länge und Breite der Teichgrube. Wichtig bitte immer die längste und breiteste Stelle ausmessen. Da sich das Bandmaß den Konturen des Teiches perfekt anpasst haben Sie das perfekte Messergebnis. Wenn Sie kein Bandmaß verwendet haben müssen Sie die Länge der Schnur mit einem Zollstock messen.

Sie sollten pro Seite noch ca. 1 Meter hinzugeben, da sich die Folie durch den Wasserdruck, der mal schnell einige Tonnen betragen kann in die Konturen des Teiches drückt und Sie vielleicht noch einen Folienüberstand an Teichrand haben möchten.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.